Ortsausschüsse in den Kirchorten

Der Pfarrgemeinderat hat in den letzten Monaten für mehrere Kirchorte "Ortsausschüsse" eingerichtet. Der Ortsausschuss ist das Gremium, das die kirchlichen Aktivitäten vor Ort koordiniert, am Ort bedeutsame pastorale und liturgische Traditionen lebendig hält und die Dinge entscheidet, die weiterhin sinnvoll vor Ort entschieden werden sollten.

Es gilt die Aussage aus der Präambel der Synodalordnung, dass die Sendung der Kirche nur erfüllt werden kann, wenn das ganze Gottesvolk und jedes seiner Glieder die Verantwortung dafür erkennt und übernimmt.

In folgenden Kirchorten wurden bisher Ortsausschüsse gebildet: