Taufvorbereitung und Taufgottesdienst in unserer Pfarrei


"Wir möchten unser Kind taufen lassen."

Wir freuen uns mit Ihnen über die Geburt Ihres Kindes und über die Entscheidung, dass es in der Gemeinschaft der Kirche im Glauben an Gott heranwachsen soll. In der Taufe wollen Sie feiern, dass das neue Menschenleben hineingetaucht wird in die bedingungslose Liebe Gottes, der es mit seinem großen JA annimmt.

Zur Vorbereitung auf die Feier der Taufe möchten wir Sie zu einem Taufvorbereitungskurs gemeinsam mit anderen Familien einladen. Der Kurs will Gelegenheit zum gegenseitigen Kennenlernen und zum Gespräch geben.

Ein thematischer Schwerpunkt sollen der Ablauf der Taufe und die Tauffeier selbst sein:

  • Was geschieht eigentlich bei der Taufe?
  • Was bedeuten die einzelnen Gesten und Symbole beim Taufritus?
  • Wollen Sie Ihrem Kind ein Bibelwort als ganz persönlichen Taufspruch mit auf den Weg geben?
  • Welche Lieder wollen wir bei der Tauffeier singen?
  • Welche Wünsche für die Kinder und in den Anliegen der Familien sollen im Gebet der Fürbitten vor Gott gebracht werden?

Abschluss und Höhepunkt wird dann schließlich die Feier der Taufe sein.

Der nächste Taufvorbereitungskurs findet statt am:

06.05.2017, 10.00 bis 12.00 Uhr in Oestrich, Pfarrzentrum, Rheinstr. 19

Bitte melden Sie sich verbindlich bis eine Woche vor dem Kurstag im Zentralen Pfarrbüro an. Bei Rückfragen wenden Sie sich gerne an: Julia Sperber-Hartmann, Gemeindereferentin, Tel.: 0151 41617610.

Anmeldungen zur Taufe

Zentrales Pfarrbüro

St. Peter und Paul Rheingau

Tel. 06123 2622 oder

pfarrei@peterundpaul-rheingau.de